Ruder-Camp Eutin

Im Juli haben wir das Ruder-Camp der schleswig-holsteinischen Ruderjugend in Eutin besucht. Alle Teilnehmer nahmen an einer Skiff-Rallye teil, die einen Slalom, Ab- und Anlegen sowie mehrere Geschicklichkeitsübungen im Renneiner umfasste. Ein weiterer Teil des Camps waren Videoaufnahmen, die zur anschließenden Auswertung der Rudertechnik mit den Landestrainern genutzt wurden. Alle Teilnehmer absolvierten im Lauf des Wochenendes die Anforderungen des Ruderfertigkeitsabzeichens in Bronze, welches am Sonntag durch den Vorsitzenden der Schleswig-holsteinischen Ruderjugend, Malte Glomp, an die Sportler verliehen wurde.

Regatta Hardersleben

Der Landesentscheid für Kinder und die Landesmeisterschaften für Junioren machte dieses Jahr in Hardersleben Station. Wir haben direkt auf dem Camping-Platz neben der Regattastrecke gezeltet und hatten so kurze Wege.

Leider spielte das Wetter nicht ganz mit. Schon am Samstag bereitete das sehr wellige Wasser vielen Sportlern Schwierigkeiten beim Rudern; am Sonntag musste die Regatta um 13 Uhr auf Grund des immer stärker werdenden Windes leider abgebrochen werden.

Regatta Otterndorf

Zweite Saisonstation war 3 Wochen nach Lübeck in Otterndorf. Die Übernachtung fand wie jedes Jahr in der örtlichen Grundschule statt, sowie natürlich auch das traditionelle Pizzaessen Samstagabend.

Regatta Lübeck

Erste Regatta des Jahres war Lübeck Ende April. Erste Siege wurden eingefahren und erste Erfahrungen der Neulinge gesammelt. Insgesamt war Lübeck ziemlich erfolgreich für den SRC. Sieger und Siegerinnen waren unter anderem Nova Harms, Franka Schweppe, Matteo Mandelkow, Jano Drews und Amrei Breustedt.

Ostertrainingslager

Damit alle fit in die Regattasaison starten können, haben wir in den Osterferien ein kurzes Trainingslager am heimischen See absolviert.

Winter-Camp Kappeln

Das Winter-Camp der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend in Kappeln ist fester Bestandteil im Terminplan. 86 Jungen und Mädchen der Rudervereine des Landes trafen sich Anfang Februar in Kappeln um gemeinsam Sport zu treiben, Wettkämpfe zu absolvieren, sich gegenseitig kennen zu lernen und natürlich auch um Spaß zu haben.

Lauf Ratzeburg

Im Januar haben wir zuerst den Lauf des Ratzeburger Ruderclubs besucht.

 

Kinder, Jugendliche, erwachsene Vereinssportler und auch einige Eltern trauten sich bei kalten Temperaturen auf die 3 bzw. 7,5 km lange Strecke.